Implantologie

Künstliche Zahnwurzeln garantieren dauerhafte Sicherheit und einen festen Biss. So können diese Implantate sowohl bei Lücken im Front- und Seitenzahnbereich, als auch bei schlecht haltenden Prothesen angewandt werden. Auch die Wiederherstellung verlorengegangener Knochensubstanz, sowie der Aufbau von Hart- und Weichgewebe wird dadurch machbar.